tech. Daten


Technische Details der Barchetta



MOTOR




Zylinderzahl

4 Zylinder in Reihe


Motoranordnung

Front Quermotor


Hubraum1747 cm³

1747 cm³


Bohrung und Hub

82 x 82,7 mm


Verdichtungsverhältnis

10,3 : 1


Maximales Leistung

96 kW (131 PS) bei 6300 tr/min


Spezifische Leistung

54,9 kW/L (74,7 PS/L)


Maximales Drehmoment

164 Nm (16,7 kgm) bei 4300 tr/min


Steuerung

2 obenliegende Nockenwellen, Steuerung durch Zahnriemen, Phasenschieber und hydraulische Stössel


Zylinderkopf

Leichtmetall-Zylinderkopf


Ventile

4 Ventile in V 47°


Kurbenwelle

5fach gelagerte Kurbenwelle


Kaftstoffzufuhr

MPI sequentiell elektronisch getaktet


Zündung

Elektronisch, statisch , in die Einspritzung integriert


Einspritzung

Elektronisch, Hitachi


Emissionskontrolle

Doppelter 3-Wegkatalysator, 3 Lambda-Sonden, EOBD


Abgasnormen

Euro 3

Elektrische Ausstattung




Betriebspannung

12 V


Batteriekapazität

55 Ah


Alternator

65 A (85 A mit Klima)

Kraftübertragung




Antrieb

Vorderradantrieb


Getriebe

5 Gang mechanisches Getriebe + Rückgang


Untersetzungverhältnis I.

3,91


Untersetzungverhältnis II.

2,24


Untersetzungverhältnis III

1,52


Untersetzungverhältnis IV.

1,16


Untersetzungverhältnis V.

0,95


Untersetzungverhältnis Rückwärtsgang

3,91


Endunterstzungverhältnis

3,56

Fahrwerk




Art der Bremse

Zwei diagonale Bremskreise


Vordere Bremse

Scheibenbremse innenbelüftet , Durchmesser 257 mm


Hintere Bremse

Scheibenbremse, Durchmesser 240 mm


Handbremse

Auf die Hinterräder


Lenkung

Zahnstangenlenkung hydraulisch unterstützt


Wendekreis

10,5 m


Felgen

6,5 J x 15"


Reifengrösse

195/55 R 15 H

Fahrgestell




Fahrgestell

Selbsttragende Karosserie mit vorne und hinten Hilfsrahmen


Vorderradaufhängung

Einzelrad Typ MacPherson mit Stabilisator. Lenker mit radseitigen Gelenken und gepanzerten Buchsen, Schraubenfedern und Gasdruckstossdämpfer


Hinterradaufhängung

Einzelrad mit Schwingarmen, Torsionsstabilisator, Hilfsrahmen mit Querrohr und Längslenkern, Schraubenfedern und Gasdruckstossdämpfer

Gewicht und Betriebsmittel




Leergewicht

1060 Kg


Fahrbereites Gewicht

1135 kg


Maximal zulässiges Gewicht

1260 kg


Gewichtsverteilung

65% vorn - 35% hinten


Anhängelast geprüft

450 kg


Triebstofftank

50 Liter, davon 7 Liter als Reserve


Ölinhalt

4,7 Liter (davon Nachfüllmenge ohne Filterwechsel 4,1 Liter)


Kühlsysteminhalt

6,9 Liter

Fahrleistungen




Höchstgeschwindigkeit

203,35 km/h


Theoretische Geschwindigkeit

bei 1000/min im 5. Gang: 33,6 km/h


Beschleunigung 0-100 km/h

8,27 s


Beschleunigung 0-1000 m

32,66 s


Elastizität im V 80-120 km/h

12,28 s


Bremseweg um 100 km/h

44,0 m


Leistungsgewichtverhältnis

11 kg/kW (8,1 kg/PS)


Benzinverbrauch bei 90 km/h

6,1 Liter/100km


Benzinverbrauch bei 120 km/h

7,8 Liter/100km


Benzinverbrauch städtisch

9,9 Liter/100km


Energieeffizienskategorie

F


CO2-Emissionen

198 g/km

Dimensionen




Radstand

227,5 cm


Spurweite vorne

141,2 cm


Spuweiter hinten

140,7 cm


Bodenfreiheit

12 cm


Kofferrauminhalt

1,65 m³


Länge

391,6 cm (MY 2003: 389,0 cm)


Breite

164 cm


Höhe

126,5 cm

Homepage erstellt mit: http://oneweb.one.com